Freiberufliche Hebamme im Kreis Wetter- Herdecke- Witten


Leistungsübersicht für das Wochenbett


Häusliche Wochenbettbetreuung

Gerne begleite ich dich in der Anfangszeit mit deinem Baby. Nach der Entlassung aus der Klinik besuche ich euch in den ersten 12 Wochen zu Hause. Ganz individuell nach euren Bedürfnissen Kontrolliere ich nicht nur die Entwicklung deines Kindes, sondern auch die Rückbildung der Schwangerschafts- sowie Geburtsbedingter Veränderungen. 

  • Gewichtskontrolle des Neugeborenen
  • Nabelpflege
  • Neugeborenenpflege 
  • Überprüfung der Rückbildungsvorganges
  • Wundheilungsbeobachtung 
  • Stillberatung 


Hebammenambulanz

Du hast in der Schwangerschaft keine Hebamme gefunden die dich und dein Neugeborenes im Wochenbett zu Hause besucht? 

Damit du auch ohne häusliche Wochenbettbetreuung gut in der neuen Situation zurecht kommst habe ich zusammen mit der Augusta- Kranken- Anstalt eine Hebammenambulanz ins Leben gerufen. Nach Terminabsprache biete ich dir jeden Freitagnachmittag Unterstützung im Wochenbett an.


Beratung bei Stillschwierigkeiten oder zu Beikosteinführung 

Auch nach dem Wochenbett bin ich weiterhin ein Ansprechpartner für dich und dein Kind. Wenn es in der späten Stillzeit Probleme gibt bin ich für euch da, telefonisch oder auch in einem persönlichem Hausbesuch.

Bei Fragen zum Thema Beikosteinführung oder zum Abstillen will ich euch mit meiner Erfahrung als Beikostberaterin (ENeA)  beratend zur Seite stehen.

 

Rückbildungsmassagen

Mit sanften Berührungen möchte ich die Rückbildungsvorgänge nach der Geburt in deinem Körper stärken und dir helfen physisch sowie psychisch mit der Schwangerschaft und der Geburt abzuschließen.